Page is Loading

Zingst 2018 – Tag 4

blank
Heute Morgen hat uns die Ostsee gezeigt, dass wir die letzten zwei Tage in Zingst ein Wahnsinnsglück mit dem Wetter hatten.

Denn es war stürmisch, kalt und regnerisch. Somit konnten wir leider unseren Plan, schon früh am Wasser zu sein um die Kraniche beim Abflug zu fotografieren, nicht verwirklichen. So sind wir dann direkt nach dem Frühstück in Richtung Heimat aufgebrochen. Auf dem Weg nach Beelitz haben wir uns noch in Karls-Erdbeer-Erlebniswelt mit einer Brotzeit eingedeckt, bevor wir dann gegen Mittag in Beelitz ankamen. Leider waren die Ruinen, die wir am Donnerstag besichtigt hatten, wegen einer privaten Führung nicht zugänglich. Trotzdem haben wir noch ein paar nette Motive gefunden.

So, das war es auch schon wieder fürs erste und ein schöner Kurzurlaub geht leider wieder zu Ende. Danke Euch fürs mitlesen.

Bis dann,

Euer Dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

blank
blank
blank
Follow Me
blank
Skype
Whatsapp
blank
%d Bloggern gefällt das: