Page is Loading

23. Dezember 2021

blank
blank
Drei junge Turmfalken sitzen in einem Fenster eines Kirchturms, aufgenommen in Veitsbronn

Die Weihnachtsgans Auguste – Teil 23/24

Von Friedrich Wolf (* 23. Dezember 1888 in Neuwied, Rheinprovinz; † 5. Oktober 1953 in Lehnitz, Kreis Oranienburg, DDR)

Natürlich musste man für Auguste noch einen zweiten Pullover stricken, diesmal einen graublauen, zum Wechseln, wenn der weiße gewaschen wurde. Natürlich nahm Auguste als wesentliches Mitglied der Familie groß am Weihnachtsfest teil. Natürlich war Auguste auch das am meisten bewunderte Lebewesen des ganzen Stadtteils, wenn Peterle mit der Weihnachtsgans in ihrem schmucken Sweater spazieren ging.
Und als der Frühling kam, war Auguste bereits wieder ein warmer Federflaum gewachsen. So konnte man den Pullover mit den anderen Wintersachen einmotten. Gustje aber durfte jetzt sogar beim Mittagstisch auf dem Schoß von Peterle sitzen, wo sie ihr kleiner Freund mit Kartoffelstückchen fütterte.

Sie war der Liebling der ganzen Familie. Und Vater Löwenhaupt bemerkte: „Ja, wer hat Gustje uns mitgebracht? Wer?“

Und Morgen geht es weiter….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

blank
blank
blank
Follow Me
blank
Skype
Whatsapp
blank
%d Bloggern gefällt das:
Datenschutz
Ich, Dirk Fritsche (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Ich, Dirk Fritsche (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.